Reise November/Dezember 2017 - 1

Und wieder gibt es einiges zu berichten von meiner jüngsten Reise nach Nigeria. Gemeinsam mit der Journalistin Rebecca Hillauer konnten wir die Fortschritte und Hindernisse in unseren Projekten besichtigen und mitarbeiten.

In Maiduguri, der Hauptstadt der nordöstlichen Provinz Borno, wo Boko Haram hauptsächlich immer noch operiert, ist die Lage nach wie vor sehr angespannt. Fast täglich gibt es kleinere Überfälle, oft durchminderjährige Suizidbomber verursacht, die aber nicht immer erfolgreich sind. Gefechte zwischen Armee und Boko Haram finden eher sporadisch statt. Aus der Generalität der Armee werden immer mehr Christen in den Ruhestand geschickt und durch Muslime ersetzt, berichtet Father John Bakeni von der Diözese Maiduguri. Er hat begonnen Land aufzukaufen, um Unterkünfte für die Vertriebenen bauen zu können. Man richtet sich irgendwie ein in dieser Situation. Inzwischen sind auch zahlreiche NGO‘s in Maiduguri aktiv und verteilen Lebensmittel, Zelte usw.

Unsere Witwen, die nicht in Lagern leben, sondern privat irgendwo untergekommen sind, können allerdings nicht von den Hilfslieferungen profitieren. So sind es immer noch über 2000 Frauen mit ihren vielen Kindern, die allein von Widowscare unterstützt werden.

Again, there is a lot to tell from my recent trip to Nigeria. Together with the journalist Rebecca Hillauer we were able to visit and collaborate on the progress and obstacles in our projects. In Maiduguri, the capital of the north-eastern province of Borno, where Boko Haram mainly operates, the situation is still very tense. Almost every day, there are minor raids, often caused by suicide bombers, but which are not always successful. Battles between the army and Boko Haram take place rather sporadically. More and more Christians in the army are being retired and replaced by Muslims, reports Father John Bakeni of the diocese of Maiduguri. He has begun to buy land to build shelter for the displaced. People try to manage the situation as it is now. Meanwhile, numerous NGOs are active in Maiduguri and distribute food, tents, etc. However, our widows, who do not live in camps but are privately housed somewhere, can not benefit from aid supplies. So there are still more than 2,000 women with their many children who are supported by Widowscare alone.

Im IDP-Camp (Flüchtlingslager) der Kirchen, gleich hinter unserer EYN Hauptkirche, ist es nach wie vor sehr eng . Die größeren Kinder können in eine nahegelegene öffentliche Schule gehen, in der - manchmal — Unterricht stattfindet. Für die Kleineren gibt es leider keine Betreuung.

An Rückkehr in ihre Dörfer ist für viele Frauen nicht zu denken. Zu oft sind Rückkehrer gleich wieder von Boko Haram überfallen worden. Allein lebende Frauen sind natürlich besonders verletzlich.

Auch schafft es der Staat nicht, ein Minimum an Infrastruktur wieder herzustellen. Die Straßen sind unsicher, die Brücken nicht repariert, Schulen und Krankenhäuser fehlen ganz.

Dennoch treibt die angespannte Ernährungslage immer wieder Bauern zurück auf ihre Felder.

In the IDP camp (refugee camp) of the churches, just behind our EYN main church, it is still very narrow. The older children can go to a nearby public school, where - sometimes - lessons take place. For the smaller there is unfortunately no care. Returning to their villages is unthinkable for many women. Too often returnees have been raided by Boko Haram again. Of course, single women are especially vulnerable. Nor does the state manage to restore a minimum of infrastructure. The streets are insecure, the bridges are not repaired, schools and hospitals are completely lacking. Nevertheless, the strained food situation repeatedly drives farmers back to their fields.

Mit einigen Witwen konnten wie wieder einen workshop machen und haben gelernt, Biltong und Heilsalben herzustellen.

With some widows, we could do a workshop again and we learned how to make biltong and healing

ointments.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square